Chugoku Jozo (Togouchi)

Chugoku Jozo hat ihren Sitz in der Stadt Hatsukaichi, Präfektur Hiroshima, Japan. 

Chugoku Jozo wurde 1918 gegründet. Im Oktober 1963 wurde mit der Herstellung von Sake begonnen, was bis heute neben der Produktion von Shochu zu deren Core-Range gehört.

1990 starte Chugoku Jozo mit der Whiskyherstellung, die eine eher untergeordnete Rolle spielt.

Chugoku Jozo verfügt nicht über eine Whiskydestillerie. Aus Kanada wird der Grain Whiskey und aus Schottland der Malt Whisky importiert. Dann beginnt die Aufgabe des Master Blenders, die Reifung und das Blending zu überwachen.

Die Faßlagerung macht die Togouchi Blends besonders, denn diese werden in einem nicht fertig gestellten, 361 m langen Eisenbahntunnel gelagert. Dadurch wird eine konstante Umgebungstemperatur von 14 Grad Celsius und eine Luftfeuchtigkeit von 80 % erreicht.

Für die Lagerung kommen hauptsächlich Brandy- und Sherryfässer zum Einsatz.

Adresse:
Togouchi - Chugoku Jozo Co. Ltd.
738-8602 12-1 Sakutao Hatsukaichi-shi
Sakurao-icchoume, Hatsukaichi-shi,
Hiroshima Prefecture
Japan

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3