Lagavulin 8 Jahre 48%

Artikelnummer: LAGA8

Aroma: Weiche, frische Noten, leichte Milchschokolade, Zitrus, Rauchig, Tee, maritime Noten, Getreide, leicht roten Beeren. 

Geschmack: Vollmundig, süß, rauchig und wärmend, mit wachsender, rauchiger Schärfe, dann trocken mit Rauch, minzige dunkle Schokolade, maritim Rauchig.  Zum Ende hin trocken mit mehr Rauch.

Abgang: Langanhaltend, rauchig.

Kategorie: Single Malt


45,79 €
65,41 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL (DE))

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Fl.


Dieser Lagavulin 8 Jahre Single Malt Scotch Whisky wurde 2016 zum Gedenken an den 200. Jahrestag der Gründung der Lagavulin-Brennerei durch John Johnston im Jahr 1816 veröffentlicht. Wegen seiner großen Beliebtheit wurde er 2017 in die Core-Range übernommen und wird dauerhaft abgefüllt.

Öffnet sich mit etwas Wasser.


Abfüller: Originalabfüller
Sorte: Single Malt Whisky
Alkoholgehalt: 48 % vol
Alter: 8 Jahre
Brennerei: Lagavulin
Region: Islay
Inhalt: 0,7 Liter
Fassstärke: nein
Fasstyp: Amerikanische und europäische Refill-Eichenfässer
Farbe: Helles Gold
Marke: Lagavulin
Rauch: rauchig
Inverkehrbringer: Lagavulin Distillery Port Ellen Isle of Islay PA42 7DZ GB
Verkehrsbezeichnung: Whisky
Herkunftsland: Schottland
Farbstoff: ohne
Kühlfiltrierung: ja
Inhalt: 0,70 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Artikel Bewerten und Bonus erhalten: - für jede Produkt-Bewertung erhalten Sie zwischen 0,20€ und 0,50 € Guthaben auf Ihr Kundenkonto für Ihren nächsten Einkauf bei uns!:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Jung und ungestüm

Aroma: Rauch (Lagerfeuer, etwas Torf), Zitrusnoten, etwas Alkohol, leichte Vanille



Geschmack: voll und kräftig, rauchig, Schärfe, malzige Süße kommt auf, Anklang von Jod, trocken werdend, mineralisch



Abgang: mittellang, rauchig, würzige Komponenten, zum Schluss Eiche



Kommentar: Jung und ungestüm, sicherlich kein Vergleich zum 16-Jährigen, aber ein sehr guter Whisky! Und mit 48% wuchtig im Aroma, Geschmack und Abgang. Die Zugabe von Wasser vermindert m.E. alle Eindrücke, empfehle ich nicht. An den 16-Jährigen kommt er definitiv nicht ran, aber er kann sich mit den anderen südlichen Islay-Whiskies locker messen lassen.


., 16.11.2020
Einträge gesamt: 1